Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Babyfone mit Kamera – den Schlaf Ihres Kindes ganz genau im Auge behalten

Babyfone mit KameraEin gutes Babyfon mit Kamera trägt dazu bei, dass Sie und Ihr Kind den benötigten Schlaf bekommen. Nicht immer benötigt Ihr Baby gleich immer die volle Aufmerksamkeit. Zum Beispiel erlauben Ihnen Babyphone mit 2 Kameras einen Blick in das Schlafzimmer der Kinder um die Situation einzuschätzen, ob das Kind nur kurzzeitig aufwacht, getröstet werden muss oder nur etwas benötigt. Auf dem Markt werden unterschiedliche Modelle der Babyphone mit Kamera von sehr vielen Herstellern angeboten. Für die Kaufentscheidungen sind einige Überlegungen wichtig. Wie zum Beispiel: Welche Babyphone mit Kamera passen zu unseren Anforderungen, die wir haben? Welche sind empfehlenswert? Welche Reichweite wird benötigt? Sollte es zusätzliche Funktionen haben? All die Fragen sind wichtig um ein gutes Babyfon mit Kamera für die Videoüberwachung Ihrer Kinder zu kaufen.

Babyfon mit Kamera Test 2019

Wichtige Kaufkriterien und Funktionen für Babyfon mit Kamera

Babyfone mit KameraWichtige Punkte, die Sie beim Kauf beachten sollten, sind Temperaturüberwachung, Audio- und Videoqualität, Reichweite, dass sie strahlungsarm sind und welche Zusatzfunktionen sie besitzt.

» Mehr Informationen
  • Reichweite – Die tollsten und besten Babyphone mit Kamera nützt nichts, wenn die Signale nicht ankommen. Die angegebene Reichweite ist meist im offenen Feld gemessen und nicht in den eigenen vier Wänden. Das Signal wird durch dicke Wände abgeschwächt.
  • Audio- und Videoqualität – Nicht nur die Video sonder die Audioqualität ist bei Babyfon mit Kamera sehr wichtig. Am klang Ihres Kindes können Sie erkennen, ob es ein Problem hat und eventuell ein Blick auf dem Monitor notwendig ist oder Sie beruhigt weiterschlafen können. Die Sensibilätsregelungsfunktion ist dabei sehr hilfreich, damit Sie nicht immer wach werden. Die Nachtsichtfunktion hilft Ihnen dabei das Kind per Videoüberwachung zu beobachten, wie es sich nachts bewegt. Gute Geräte lassen auch einzelne Details erkennen.
  • Zusätzliche Funktionen – Einige Modelle (höherer Preis) haben noch einige Zusatzfunktionen. Wie zum Beispiel die Gegensprechanlage, Temperatursensor, Geräuschpegelanzeige, Verwendung von mehreren Kameras und der Notstrombetrieb.
    • Gegensprechanlage – Ohne um in das Zimmer des Kindes zu gehen, ermöglicht Ihnen die Gegensprechanlage mit dem Kind zu kommunizieren. Wichtig dabei ist aber die Tonqualität.
    • Temperatursensor – Der Sensor an der Kindereinheit überwacht im Zimmer des Kindes die Temperatur und wird an die Elterneinheit übertragen. Bei Abweichungen gibt es ein Alarm bei der Elterneinheit.
    • Geräuschpegelanzeige – Entsteht lärm im Kinderzimmer, leuchtet eine LED-Anzeige an der Elternteileinheit. Diese Funktion kann sehr nützlich sein, wenn Sie gerade Fernsehen, Musik hören oder sich unterhalten.
    • Notstrombetrieb – Ist Stromausfall und der Netzbetrieb zur Kamera wird unterbrochen, ist das umschalten auf Notstrombetrieb sehr nützlich. Die Batterie oder Akku übernimmt für einige Stunden die Sicht auf das Kinderzimmer.

Nützlich sind auch mehrere Kameras, um ein großes Zimmer oder die Babyphone mit 2 Kameras oder mehr in mehreren Zimmern zu verwenden. Sie brauchen die Kamera dann nicht immer von einem Zimmer in das andere stellen. Sehr gut geeignet sind auch schwenkbare Kameras. Einige Kameras sind auch noch mit Funktionen zum Abspielen von Schlafliedern über kleine Lautsprecher ausgerüstet.

Es werden aber auch Babyhone ohne WLAN angeboten. Diese besitzen aber meist auch keine Kamera, da bei diesem Babyfon meist nur Geräusche übertragen werden. Sie werden an der Steckdose angeschlossen oder funktionieren mit Batterie.

TIPP!Sinnvoll wäre es, Sie bestellen ein Babyfon mit Kamera übers Internet. Hier können Sie vom 14-tägigen Rückgaberecht Gebrauch machen, falls die Reichweite in Ihrem Haus oder Wohnung nicht ausreicht.

Babyfon mit Kamera – Übersicht über aktuelle Modelle

Zunächst erfahren Sie hier mehr über die allgemeinen Vorteile eines Audiobabyfon.

» Mehr Informationen
  • Tonübertragung ristallklar
  • ständige Verbindung mit Baby oder Kind
  • Vibrationsalarm
  • kristallklarer Klang
  • Verbindung zum Baby (ständig)
  • Gegensprechfunktion
  • teilweise Nachtlicht und Schlaflieder
  • keine Videoüberwachung
Modelle Funktion/Ausstattungen Vor- und Nachteile
mit eigenem Bildschirm
  • besteht aus zwei Teilen (Kindereinheit incl. Mikrofon und Elterneinheit mit Monitor und Lautsprecherfunktion)
  • Kabellose Verbindung
  • teilweise mit Plug-and-play Lösungen versehen
  • Übertragung von Bild und Ton erfolgt über FHSS (Frequency Spread Spectrum)
  • teilweise mit Gegensprechfunktion
  • verfügen häufig auch über Temperatursensoren
  • manche Geräte auch mit der Funktion Schlaflieder vorzuspielen
  • keine zusätzlichen Anschaffungen notwendig
  • keine Internetverbindung notwendig
  • Plug-and-play
  • geringe Reichweite
  • Batterieleistung meist sehr gering
WLAN Babykameras
  • Bild und Tonübertragung erfolgt übers Internet
  • Empfangsgeräte können Smartphone, Computer, Tablets usw. sein, diese sind über WLAN oder LAN-Kabel miteinander verbunden
  • hohe Reichweite, Reichweite kann unbegrenzt sein, Signal der Kamera hängt vom heimischen Datennetz ab (Entfernung Router und Kamera)
  • Plag-and-play-Version
  • teilweise aufwendige Installation

Babyphone mit Kamera App (Smartphone)

Ihr altes Smartphone können Sie auch sehr gut als Babyfon mit Kamera verwenden. Wie soll das gehen? Babyphone mit Kamera App (Smartphone) – einfach die App („Babyphone (Baby Monitor)“ oder „BabyMonitor“ App auf Ihr Handy laden. Eine günstigere Variante an Babyfon mit Kamera gibt es nicht. Das Handy wählt eine festgelegte Telefonnummer an, wenn Ihr Kind hustet oder weint. Ein Vorteil, Sie können abends zwei Häuser weiter beim Nachbarn sitzen und können Ihr Kind überwachen.

» Mehr Informationen

Babyfon für iPhone – Viele haben den Wunsch das Babyfon mit dem iPhone zu verbinden. Auch das ist möglich, jedoch ist das Angebot noch sehr gering.

Babyfone mit Kamera und Matte (Sensormatte) hilft Ihnen die Atmung Ihres Kindes zu überwachen. Die Hersteller setzten auf Sicherheit und Komfort.

Babyphone mit Kamera Test

Babyphone mit Kamera Test – Neuheiten und Babyfon mit Kamera Testsieger für Babyfon mit Kamera finden Sie im Internet. Testberichte zeigen Ihnen, auf was Sie beim Kauf achten sollten. Es werden immer wieder verschieden Sachen eingeschätzt. So zum Beispiel: Ist das Babyfon mit Kamera strahlungsarm? Stiftung Warentest hat einige Babyfone eingeschätzt und festgestellt, dass die Messung bei allen Geräten unter dem Grenzwert lag. Auch Ökotest hat Tests durchgeführt. Sie haben analoge und digitale Babyfone mit Kamera gegenübergestellt. Aber auch Erfahrungen von Kunden helfen Ihnen bei der Kaufentscheidung. Ein Preisvergleich im Internet zu machen lohnt sich immer.

» Mehr Informationen

Führende Marken von Babyfon mit Kamera

Babyphone mit Kamera günstig kaufen?

Ihr Babyphone mit Kamera günstig kaufen, das können Sie im Internet. Hier gibt es eine riesige Auswahl. Ein Babyfon mit Kamera vergleich sollten Sie auf jeden Fall durchführen. Denn es werden viele Angebote im Handel oder im Online Shop angeboten. Hier finden Sie gute und günstige Angebote, teilweise erhalten Sie Rabatte oder finden Sale Angebote.

» Mehr Informationen

Babyfon mit Kamera kaufen können Sie bei Saturn oder Toys ‘R‘ Us. Hier erhalten Sie immer ein günstiges Angebot. Auch beim Babyfon mit Kamera lohnt ein Vergleich, um herauszufinden, ob Sie es online bestellen oder im Fachgeschäft kaufen.

Fazit

Eltern möchten immer gern gut informiert sein, wie es Ihrem Baby oder Kind geht. Ein Babyfon mit Kamera ist dazu perfekt geeignet. Beim Kauf sollten Sie auf individuelle Notwendigkeiten achten. Besser ist es ein paar Euro mehr auszugeben und eine super Qualität in Videoübertragung und Klangqualität zu erhalten.

» Mehr Informationen

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

[ratings]

Neuen Kommentar verfassen