Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Switel SW-BCC50 Babyphone Test

Switel SW-BCC50

Switel SW-BCC50
Switel SW-BCC50

Unsere Einschätzung

Switel SW-BCC50 Test

<a href="https://www.babyfon.org/switel/sw-bcc50-babyphone/"><img src="https://www.babyfon.org/wp-content/uploads/awards/2749.png" alt="Switel SW-BCC50" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungseigenschaften
Preis-Leistung

Highlights

  • Lautstärkenregelung
  • Audio-Babyphone

Vorteile

  • Reichweite

Nachteile

  • Qualitativ schlechtes Signal
  • Signal fällt häufig aus, ohne darüber zu informieren

Weitere Daten

Marke /
Hersteller
Switel
ProdukttitelSW-BCC50
Artikelgewicht621 g
Produktabmessungen27,8 x 21 x 7,8 cm
Kundenrezensionen3,6/5 Sternen
(1 Bewertung)
EAN / GTIN7640110013472

Das Switel SW-BCC50 Babyphone mit Walkie-Talkie Funktion aus dem Hause ‚Switel‘ kommt in einem niedlichen weiß-blauen Design daher. Geliefert wird ein Set aus zwei Teilen, das eine für die Überwachung des Babys, das andere für den Empfang der Eltern bei jeglichen Störungen. Mit Switel hatten wir es bereits des Öfteren zu tun und sind deshalb umso gespannter, wie dieses Produkt bei seinen Käufern abschneidet.

Ausstattung

Neben den bereits genannten Eigenschafften verfügt das Babyphone über eine einstellbare Lautstärkenreglung. Bis zu 15 Speicherkanale zur Raumüberwachung und 8 Walkie-Talkie Kanälen können mit dem Gerät empfangen und genutzt werden. Außerdem ist dem Lieferumfang der dazugehörige Netzadapter enthalten. Nicht enthalten sind AAA-Batterien, durch welche das Produkt ebenfalls in Betrieb genommen werden kann. Wir vergeben 3 von 5 Sternen.

Nutzungseigenschaften

Kunden, welche dieses Produkt erstanden und hierzu ihre Rezensionen auf Amazon hinterließen, zeigen sich von dem Babyphone wenig begeistert. Positiv zu erwähnen ist zwar die große Reichweite des Geräts. Damit sind die Vorteile dieses Babyphons allerdings bereits genannt. Käufer beschweren sich somit über das Ausbleiben einer optischen Anzeige, wodurch gesehen werden kann, ob das Signal zum Gegenstück im Schlafzimmer des Babys weiter empfangen wird. Ist der Funkkontakt unterbrochen, erfolgt kein Warnton oder Ähnliches, sodass Eltern im Ernstfall nicht wissen, wenn das Kind erwacht oder zu schreien beginnt. Ebenfalls störend wird das Rauschen beschrieben, welches häufig die Übertragung stört. Der Warnton zur Mitteilung eines niedrigen Akkustandes funktioniert zwar, sobald dieser ertönt, ist das Gerät allerdings bereits leer. Wir vergeben 3 von 5 Sternen.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Aktuell bekommt man dieses Produkt für 0 (Preis derzeit nicht verfügbar, Einschätzung erfolgt auf Grundlage des ursprünglichen Preises) Euro im Online-Shop von Amazon. Für dieses Babyphone zahlt man vergleichsweise keinen besonders hohen oder niedrigen Preis. Dennoch glänzt das Produkt durch Fehler und Schwächen an allen Ecken und Enden, wodurch es selbst diesen Preis kaum noch rechtfertigen kann. Vor Allem das Ausbleiben des Signals bietet abermals ein Risikofaktor für Eltern und Kind. Das Preis-Leistungsniveau ist somit leider ungenügend. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

Fazit

Auch, wenn die versprochene Reichweitenangabe des Herstellers im ersten Moment verlockend scheint, sollten Eltern von diesem Gerät Abstand nehmen. Die negativen Aspekte des Babyphons überwiegen und können im Ernstfalls ein Sicherheitsrisiko darstellen. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 3 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 10 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 3,6 Sterne vergeben.

Einen Kommentar schreiben

Teilen Sie Ihre Erfahrungen oder Fragen zu Switel SW-BCC50 mit unseren Lesern.